Projekt 52/12 – 3 Alltagsheld

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Zweidimensionale Darstellung & Wiedergabe

Sari’s Projekt 52 geht schon in die 3. Woche.

Das dritte Thema für den Januar lautet: Alltagsheld … der sich mit Unerschrockenheit einer schweren Aufgabe stellt, innerhalb eines gleichförmigen Ablaufs im Leben.

Da jeder Mensch für mich ein „Alltagsheld“ ist, habe ich mich bei dieser Thematik auf den alltäglichen „Kampf“ mit der Organisation der da kommenden und erledigten Projekte (arbeitstechnisch) beschränkt und meinen Terminplaner/-organisator (oder wie Ihr das Ding auch immer betiteln möchtet) zu meinem „persönlichen-internet-abhängigen-völlig-emotionslosen“ Alltagshelden ernannt.

Ohne Selbigen würde mein Arbeitsplatz in Papierschnipseln und Notizaufklebern versinken und meinereiner im Chaos *zwinker*. Anfang der Woche noch ziemlich „leer“, füllt sich das gute Ding bis Freitag bis zum Anschlag … manchmal frage ich mich wie wir „Früher“ ohne solche Organisatoren überhaupt überleben konnten *lach*.

2 Gedanken zu „Projekt 52/12 – 3 Alltagsheld

  1. Ohh..den kleinen Süßen….den KENNE ich :)
    hast du dir die Sachen nicht früher an die wand geklebt? meine mich da zu erinnern

Kommentare sind geschlossen.