Projekt 52/13 – 7 Rosarot

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Zweidimensionale Darstellung & Wiedergabe

Weiter geht’s mit der 7. Runde von Projekt 52 von Sari startet … der Titel verrät schon das mir dieses Thema ein bissl Kopfzerbrechen bereitete. Warum? Nunja in einem Haushalt der der schwarzen Lebensart zugehörig ist, gehört dieser Farbton nicht zum „Standard“ *smile*. Jedoch können wir uns immer wieder auf unsere Lütte verlassen, die ganz genau weiss welche Farben in ihrem Leben eine Rolle spielen sollen … und das ist auch gut so[1].

Um die Schulfächer übersichtlicher zu gestalten haben wir Selbige farblich gekennzeichnet … hat den Vorteil das man schon von Weitem erkennen kann welche Fächer am kommenden Tag anstehen (sofern die Farben im Hirn gespeichert sind, aber das geht schneller als man denkt). Tja und Jenni wollte für das Fach „Klassenrat“ nun mal Rosa als farbliche Kennung.

BTW … Klassenrat ist ein Fach wo die gesamte Klasse eben über die Klasse spricht, z.B. anstehende Projekte, Probleme oder was auch immer. Die Klassenlehrkraft hält sich komplett raus und die Schüler regeln alles unter sich … hat in Jenni’s Klasse schon so manchen „Zwist“ wunderbar geregelt.

  1. Auch wenn die Farbfavoriten des Öfteren wechseln und man nicht immer genau weiss was gerade aktuell ist … Pubertät sei Dank *zwinker*

3 Gedanken zu „Projekt 52/13 – 7 Rosarot

  1. Danke Euch Beiden :)

    @Aqually … hatte ich auch nie, die Kultusminister der Länder lassen sich immer wieder was Neues einfallen ;)

  2. Also „Rosa“ hat in meinem Leben auch noch nie eine Rolle gespielt… seufz. Werde mir mal noch die Tage den Kopf zermartern ;o) Schön, wenn man Kinder hat, auf die kann man sich verlassen *gg*

Kommentare sind geschlossen.